Seine sie die Veränderung, die sie in der Welt sehen wollen.
Mahatma Gandhi

Sat Naam Jii*,
mit den Worten von einer der größten Persönlichkeit der uns bekannten Weltgeschichte
möchte ich dich zu einem Tag der Freiheit und Freude einladen.

Zu eine gemeinsame Reise in die Welt der Zuversicht, Lebensfreude und innere Freiheit.
Ich möchte dich in die Welt der Zukunft einladen, die wir alle jede Minute unseres Leben selbst gestalten.

Wie wäre es für dich jeden zweiten Freitag im Monat dir Zeit zu nehmen, um bewusst das zu machen, was dir Freude bereitet, deine Leben bereichert und dir ein Gefühl von Freiheit schenkt? Ein Tag für dich, wo du bewusst deine Freude und deine Freiheit lebst. Ob du das eine Stunde machst, 15 Minuten, den ganzen Tag oder die ganze Wochenende ist egal, Hauptsache, du nutzt deinen freien Willen, und gehst in die Freude, um gute gesunde Energie auszubauen. Was du dafür machst, liegt in deiner freien bewussten Entscheidung.

Tag der Freiheit und Freude - ein Tag, wo du deine Träume verwirklichst, vielleicht schon längst gewünschte Projekte angehst, faulenzt, tanzt, meditierst, Bücher liest oder mit Freunden etwas unternimmst…

Hauptsache du machst das, was bei dir das Gefühl von Freude erzeugt
und damit das Morphologische Feld der Lebensfreude stärkt!

Sei die Veränderung, die du in der Welt leben willst.

Du kannst deine Momente der Freude mit anderen teilen und damit diese Energie multiplizieren.
 Vielleicht organisierst du ein Gruppe, die zusammen, an jedem zweiten Freitag im Monat,
z.B. meditiert, tanzt, Lach-Yoga macht, oder …

Wenn uns bewusst wird, dass tausende Menschen auf dem Heilungsweg sind und bei der „Stillen Revolution der Selbstermächtigung und Selbstverwirklichung“ mitmachen, erkennen wir, dass eine globale Kraft entsteht, die unsere Welt in positiver Richtung bewegt. Da aber diese Arbeit, diese Bewegung nicht an einer großen Glocke hängt, denken einige, dass es Vernünftiges oder Erfolgversprechendes nicht geschehen kann.

Mein Absicht ist mit dem
Tag der Freiheit und Freude
der „Stille Revolution der Selbstermächtigung“,
dieser Menschenbewegung eine Plattform zu geben
und die Energie der Veränderung am einem, sich wiederholenden Tag zu bündeln.**

Lass uns beginnen, lass uns zusammenkommen, auch wenn wir tausende Kilometer entfernt voneinander leben,
denn nicht die Zeit, nicht der Raum, sondern die Absicht zählt und verbindet uns. Könntest du dir vorstellen,
dass tausende Menschen am den selben Tag dasselbe Mantra chanten?

Ād Gur-ē Nāmeh
Jugād Gur-ē Nāmeh
Sat Gur-ē Nāmeh
Srī Gurdēv-ē Nāmeh

  Englisch: Ad Guray Nameh…

Medi-Jaap für Herz und Schutz mit den Mantra Ād Gur-ē Nāmeh
 

       Plan für den Tag der Freiheit und Freude

  • Du tust am den Tag das, was deinen Herz erfreut,
    allein, mit Partner, Kindern, Freunden oder ein Gruppe.
  • Abends, um 22 Uhr machst du
    Medi-Jaap für Herz und Schutz mit den Mantra Ād Gur-ē Nāmeh.
    Du verbindest dich in Gedanken mit allen, die diese Medi machen
    und dann legst du los 3, 5, 11, oder 22 Minuten, vielleicht die Wunder wirkende 31 Minuten
    (Balanciert Drüsen-System, .das Gehirnhemisphären, die 5 Elemente im Körper, unterbricht hypnotische Beeinflussung).
    Wenn es dir nicht Möglich ist um 22 Uhr mitzumachen, singe das Mantra während des Tages oder wenn es dir passt. Eine wunderbare Möglichkeit ist es zusammen mit Kindern zu machen.

  Aad Gur-ee Naameh Versionen, die sich gut zum gemeinsamen Singen eignen:

Sat Hari Singh & Hari Bhajan Kaur - Ad Gurey Nameh

Aad Guray Nameh - Deva Premal

AAD GURAY NAMEH – Mantra mit Wolfgang Friederich live….

Tag der Freiheit und Freude
Meditationstermine im Jahr 2020
 
je zweite Freitag im Monat, um 22:00 Uhr,
alleine oder in der Gruppe
(evtl. bei Meditationsabend ab 20:00 Uhr)

10. Januar –  14. Februar – 13. März – 10. April – 08. Mai – 12. Juni
10. Juli – 14. August – 11. September – 09. Oktober –  13. November –  11. Dezember

„1. Entspannung zur Reinigung und für eine positive Zukunft Blaupause“
Eine Fantasie Reise, die dich unterstützen, alte Schmerzen abzugeben und neue Bilder von einem glücklichen Leben für alle Wesen zu kreieren. Diese Fantasie Reise kannst du dir nach Bedarf anhören

„Genieße das was in deinem Kopf passiert.
Wenn du nicht genießen kannst, was in der Welt passiert.
Dieses Recht hat jeder Mensch verdient. Ist das nicht so?
Auch, wenn die Welt nicht freundlich zu ihm ist,
sollen wenigstens seine Gedanken zu ihm freundlich sein
und ein paar schöne Filme produzieren.“

Sadhguru

Mit Licht und Liebe, Heil und Frieden
Felicja Faustyna
Yoga Lehrerin
Buchautorin und Verlegerin

PS.: Deutsch ist die zweite Sprache, die ich gelernt habe, es können in meinem Brief Fehler vorkommen
         da hast du was zum Schmunzeln.

Nettetal, den 08.01.2020

**  Empfehlungen:
Videos von Dr. Ulrich Warnke wie z.B.
„Wie das Bewusstsein Wirklichkeit schaltet"

und  "Thrive" auf DEUTSCH / DIE WAHRHEIT hinter der Lügen-Matrix
(Wenn du nicht das ganze "Thrive" Video dir anschauen möchtest, schaue es ab ca. 1 Stunde 38 Minute an.)

 

[Miri Piri Verlag Home] [Bücher] [Leserstimme] [Kontakt+Bestellen] [Felicja Faustyna] [Impressum] [Links] [Tag der Freiheit + Freude]

[Miri Piri Verlag Home] [Bücher] [Leserstimme] [Kontakt+Bestellen] [Felicja Faustyna] [Impressum] [Links] [Tag der Freiheit + Freude]

PK 003 Budda weis vilet